Daredevil #95-96 (1972): Man-Bull

daredevil-95-96.jpg

Bull Taurus will sich an Daredevil rächen, weil er ihm die Schuld dafür gibt, einst zum Hybridwesen Man-Bull gemacht worden zu sein. Was tut er also? Er lässt sich erneut zu Man-Bull machen, bricht aus dem Knast aus und reist nach San Francisco, wo sich DD durch die Gegend schwingt und wo Matt Murdock seinen neuen Job als Anwalt bei Partner Jason Sloan beginnt.

Doch schon am ersten Tag kommt Matt nicht zum Arbeiten, denn da braust ein fahrerloses Auto durch die Straßen. In Sekundenschnelle zieht er sich um, springt drauf und leitet es ins Wasser. Dahinter stecken Man-Bull und sein Handlanger Itch. Der Sinn dieser Aktion erschließt sich nicht wirklich. Woher haben sie gewusst, dass DD in der Nähe sein wird?

Egal. Später wird wild drauflosgeprügelt. Ein Stierkampf mit Black Widow, die ihren Mantel als rotes Tuch schwingt, dann eine Prügelei mit DD, der von Itch beendet wird, indem er dem Feind eine Kugel in den Kopf jagt. Black Widow schwört Rache, gibt Man-Bull Saures, bringt dann aber ihren Freund zunächst ins Krankenhaus. Mit Rücksicht auf seine Geheimidentität sind die Chirurgen so nett, ihn in Maske zu operieren.

daredevil-96-mask.jpg

Datenschutz geht vor Gesundheit: Daredevils Maske wird bei der OP verschont. (Marvel)

Derweil verseuchen Man-Bull (plötzlich lila gefärbt) und Itch das Trinkwasser, um andere Menschen zu Halbwesen zu machen. Damit will er sich an den Leuten rächen, die sehr gemein zu ihm gewesen ist. Daher will er auch das Gegenmittel vernichten, das der Wissenschaftler hergestellt hat, um es gegen Lösegeld herauszugeben. Bevor Man-Bull den Mann töten kann, springt DD zur Hilfe und da er immer noch von der Operation angeschlagen ist, schafft er es nur, den Schurken an einen Anker zu binden und im Meer zu versenken.

Ob Man-Bull ertrinkt oder wieder mal davonkommt, scheint keinen zu kümmern. Ich werde ihn jedenfalls nicht vermissen, denn er hat auch hier nichts Interessantes zu sagen gehabt.

daredevil-coit.jpg

Wer sagt, dass Marvel nicht zu seinen Fehlern steht? Daredevil vor dem echten Coit Tower. (Marvel)

Übrigens: In Daredevil #87 kämpfte DD gegen Electro im Coit Tower, der aber überhaupt nicht so aussah wie der in San Francisco. Den Fehler korrigiert Gene Colan hier mit einem Augenzwinkern.

>> Daredevil-Comics

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s